Home / Ratgeber / Caprice Schuhe

Caprice Schuhe

Seit der Gründung des Labels Caprice im Jahr 1990 in Pirmasens legen Designer und Macher der Caprice Schuhe hohen Wert auf optimalen Tragekomfort, der durch innovative Technologie zusätzlich unterstützt wird. Hochwertige Materialien, beste Verarbeitung sowie die Passgenauigkeit sorgen dafür, dass diese Schuhe sich wie eine zweite Haut an deinen Fuß schmiegen. Die ausgezeichnete Qualität sieht man den Schuhen von Caprice schon an, das gewährleistet eine lange Haltbarkeit und der perfekte Sitz machen diesen Schuh zu deinem Lieblings-Schuh.

Das Innenleben – die Walking on air-Luftsohle von Caprice

Die ansprechende Optik sowie die Innenausstattung der Caprice Schuhe sorgen für das besondere Laufgefühl. Laufen wie auf Luft wird durch eine besondere patentierte Technologie umgesetzt. Die on air-Sohle besteht in der Regel aus etwa 300 Luft-Halbkugeln, die für die Regelung vom Klima im Schuh sorgen. In diesen Luft-Halbkugeln kann die Feuchtigkeit vom Fuß gesammelt werden und durch eine Öffnung im Boden der Kugel bei jedem Schritt wieder abgegeben wird. So wird gleichzeitig die Zirkulation der Luft im Schuh optimiert, die Temperatur im Schuh kann positiv beeinflusst und Fußgeruch wird minimiert. Die Trittdämpfung der Caprice Schuhe sorgt dafür, dass deine Füße auch nach längerem Gehen und Stehen nicht ermüden. Die angenehme Fußmassage trägt erheblich dazu bei, dass du entspannt und komfortabel durch den Alltag “schwebst“.

Die Antishokk-Absatz-Technologie

Die edle und ansprechende Schuhmarke Caprice wird zusätzlich durch die Antishokk-Absatz-Technologie bereichert. Diese Innovation der Caprice Schuhe sorgt dafür, dass deine Wirbelsäule beim Stehen und Laufen besser entlastet werden kann. In jedem Absatz wird durch diese Technologie ein Luftkammer-Zylinder-System verbaut. Beim Laufen taucht der Absatz ganz automatisch in dieses System ein und die Stoßkraft kann so zum größten Teil abgefangen werden. Jeder deiner Schritte wird abgefedert, deine Gelenke und deine Wirbelsäule werden nachhaltig geschont. Dein körperliches Wohlbefinden wird gesteigert und du kannst dem stressigen Alltag ganz entspannt entfliehen.

Sommerschuhe von Caprice
Die Sommerkollektion von Caprice bietet eine große Auswahl / Bild: Pixabay.com/de – tookapic

Sommerschuhe vom Label Caprice

Luftige Schuhe sind für den Sommer perfekt geeignet, Sandalette zählen dabei nach wie vor zu den Klassikern. Die kannst du sowohl zu Jeans, Leinenhosen, Shorts, Röcken und Kleidern tragen. Caprice Schuhe als Sandaletten sind ebenfalls mit der patentierten Caprice-Antishokk-Funktion ausgestattet. Die Sandaletten von Caprice haben zudem ein sehr geringes Eigengewicht und das Fersen-Riemchen lässt sich leicht verstellen.

Die flexible Laufsohle erhöht den Tragekomfort zusätzlich. Verschiedene Farben, unterschiedliches Design sowie die dekorativen Verzierungen machen die Caprice Schuhe und Sandaletten zu einem optischen Highlight und die große Auswahl sorgt dafür, dass für jeden Geschmack und jedes Outfit der passende Schuh gewählt werden kann. Gepolsterte Decksohlen aus hochwertigem Leder vermeiden Blasen beim Laufen und der Tragekomfort wird zusätzlich erhöht. Mokassins sind ebenfalls für warme Tage perfekt geeignet, weiches Leder eignet sich für Mokassins besonders gut. Um sich am Abend perfekt in Szene setzen zu können, dürfen Pumps in deinem Kleiderschrank nicht fehlen. Weiches Nappa Leder, Schleifen oder verspielte Accessoires machen Pumps zum Highlight. Auch im edlen oder klassischen Design können Caprice Schuhe als Pumps oder Highheels erworben werden.

Winterschuhe von Caprice
Auch für die kalte Jahreszeit bietet Caprice eine tolle Auswahl an / Bild: Pixabay.com/de – Unsplash

Caprice Schuhe für die kälteren Jahreszeit

Für das Frühjahr oder den Herbst eignen sich besonders Stiefeletten oder robuste Halbschuhe. Die wasser- und windabweisende Tex-Ausstattung dieser Caprice Schuhe sorgt dafür, dass deine Füße bei jedem Wetter trocken und warm bleiben. Die atmungsaktiven Funktionen sowie die Polsterung am Schaftrand sorgen für einen hohen Tragekomfort. Zudem sind die meisten Modelle der Caprice Schuhe für Frühjahr, Herbst und Winter zum Tragen einer losen Einlage geeignet. So kannst du diese Schuhe mit warmen Woll-Einlagen oder auch orthopädischen Einlagen ergänzen. Sie lassen sich ganz leicht deinen persönlichen Bedürfnissen anpassen und sorgen so dafür, dass du dich so richtig wohlfühlen kannst. Stiefeletten kannst du sowohl mit einer attraktiven Schnürung als auch mit einem klassischen Reißverschluss wählen. Für den Winter kannst du Stiefel von Caprice wählen, ausgestattet mit einem weichen Futter sorgen diese dafür, dass du immer warme Füße beim Tragen der Stiefel hast.

Titelbild: Pixabay.com/de – jeffjuit

Check Also

WSV – Die besten Schnäppchen im Winterschlussverkauf

Ist der Winter zur Hälfte vorüber, beginnt oft schon im Dezember die Schnäppchenjagd. Willst du …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.